Hessische Delegation informiert sich über Sozialraumorientierung

Eine Delegation aus dem hessischen Landkreis Vogelsbergkreis um den ersten Kreisbeigeordneten Dr. Jens Mischak hat sich in Rosenheim über das Fachkonzept der Sozialraumorientierung in der Jugendhilfe informiert. In verschiedenen Gesprächsrunden wurde den hessischen Jugendamts-Mitarbeitern die Entwicklung und der aktuelle Stand der sozialraumorientierten Jugendhilfe in Rosenheim vorgestellt, die im bundesweiten Vergleich äußerst fortschrittlich aufgestellt ist.

Nach diesem fachlichen Input begeisterte den Besuch aus Hessen die abendliche „Herbstfest-Orientierung“ auf der Loretowiese, wo der Tag bei Brotzeit und Bier ausklang.