Pfarr- und Stadtteilfest am Bürgerhaus Miteinander

Rosenheim. Am Sonntag, den 17. Juni ist es wieder so weit: Soziale Stadt, die Freiwilligenagentur Rosenheim Nord, die Pfarrei St. Michael, das Sozialraumteam Nord, der Förderverein Miteinander  und die GRWS laden zum gemeinsamen Pfarr- und Stadtteilfest in das Bürgerhaus Miteinander, Lessingstraße 77 ein.

Die Veranstaltung startet um 10 Uhr mit einem Ökumenischen Gottesdienst in der Apostelkirche, um 11 Uhr wird Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer das Stadtteilfest im Norden eröffnen. Die Besucher erwartet wieder ein buntes Programm. Es reicht vom Auftritt des Kinderchor der Apostelkirche, dem Chor des Kinderhorts St. Vinzent, Hüpfburg, Kickerwettbewerb, Kindermalen, Pizza selber machen, Rateshow von Bundespolizei und Rotem Kreuz, bis zu türkischen Spezialitäten und Rosenheimer Gerstensaft. Die Band „Tacos“ sorgt für die musikalische Umrahmung. Ab 17 Uhr beginnt Public Viewing im Bürgerhaus mit dem Spiel Deutschland gegen Mexiko. Das gesamte Viertel ist zum alljährlichen Stadtteilfest herzlich eingeladen.