Adventskranzbinden an der MRS

Rosenheim. Er ist eine liebgewonnene Tradition an der Mädchenrealschule: der große, frischgebundene Adentskranz im Schulhof der MRS. Dieses Jahr kam die Daxn-Spende frisch aus dem Ebersberger Forst. Die ersten Klassensprecherinnen der Schule banden den Adventskranz mit rd. drei Metern Durchmesser und entzündeten die Kerzen, die die ganze Adventszeit durch brennen.