Neujahrsbesuch der Kaminkehrer

Rosenheim. Zu ihrem traditionellen Neujahrsbesuch kamen gestern zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter der Rosenheimer Kaminkehrerzunft ins Rathaus. Mit einem Glas Sekt stießen sie mit Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer auf ein erfolgreiches, erfüllendes und vor allem gesundes Jahr 2015 an.
Die kleine Elisabeth überreichte Blumen und Glücksklee und einen Glücksbringer, der nun auf dem Schreibtisch der Oberbürgermeisterin steht und dafür sorgen soll, dass das Glück im neuen Jahr nicht ausgeht.
Ein Wiedersehen mit den Rosenheimer Kaminkehrern gibt es bereits am kommenden Dienstag, wenn sie als Glücksbringer die Besucher des Rosenheimer Neujahrsempfangs im KU’KO begrüßen.