Baumaßnahme und Vollsperrung in der Finsterwalderstraße

Ab Montag, 25. Mai 2020 muss die Finsterwalderstraße für den Verkehr voll gesperrt werden. Grund sind Arbeiten an den Versorgungs- und Entsorgungsleitungen der Hausnummern 21 bis 25a und 15 bis 19a. Der örtliche Linienbusverkehr wird umgelegt, die Parkplätze entlang der Straße im Baustellenbereich entfallen. Fußgänger und Fahrradfahrer können die Baustelle auf dem Gehweg passieren, die Zufahrt für Anwohner und Kunden des gegenüberliegenden Einzelhandelsgeschäfts ist weiterhin möglich. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis zum 05. Juni 2020.