Aufstockung eines Pavillons und Neubau einer Aufzugsanlage

Mit der Aufstockung des Pavillons wird die Grundschule um zwei Klassenzimmer und einen Gruppenraum erweitert.

Damit wird eine Klassenmehrfläche von ca. 150 m² geschaffen. Gleichzeitig wird eine barrierefreie Erschließung des gesamten Obergeschosses durch einen Aufzug erfolgen.

Die Kosten wurden auf rund 1,4 Mio. € berechnet.

Mit der Realisierung der Maßnahme wird 2020 begonnen. Das Projekt wird nach KIP-S und FAG gefördert.