Erweiterung, Generalsanierung und Umbau

Die Johann-Rieder-Realschule wird auf 35 Klassen erweitert. Diese Erweiterung bedingt auch Umbauten im Bestand. Zusätzlich war eine einfache Generalsanierung des Hauses A notwendig, welche bereits abgeschlossen wurde (siehe abgeschlossene Baumaßnahmen). Die Gesamtkosten betragen rund 20,2 Millionen Euro.

Eigentümer des Nachbargrundstückes hatten gegen die Baugenehmigung geklagt, wodurch sich der Baubeginn verzögerte. Die Baugenehmigung ist mittlerweile rechtskräftig.